Die Spendenregelung


Das Laufsparbuch dient einem gemeinnützigen Zweck. Für jeden gelaufenen Kilometer erhalten die registrierten Teilnehmer eine symbolische Gutschrift von 0,50 Euro in ihrem persönlichen Laufsparbuch. Jugendliche (geboren ab 01.01.1998) erhalten eine Gutschrift von 1,- Euro pro Kilometer, mindestens aber 5,- Euro pro absolviertem Lauf. Ein Lauf kann nur gewertet werden, wenn die Teilnahme am Laufsparbuchzelt erfasst wurde. (Ausnahme Jokerlauf)
Die erlaufenen Gutschriften aller Teilnehmer mit mindestens zwei Wertungsläufen werden addiert und der dadurch entstehende Betrag durch die Braunschweigische Landessparkasse gespendet. Die ausgelobte Zielsumme beträgt in der sechsten Saison 15.000,- Euro.
Eure Initiative ist gefordert! Mit der Teilnahme leistet Ihr nicht nur einen Beitrag zu Eurer Gesundheit, sondern unterstützt gleichzeitig alle geförderten Projekte.

gewinne/ Preise


Natürlich könnt ihr auch selber etwas gewinnen. Die drei Läufer mit den meisten Wertungsläufen werden mit Tickets zu Veranstaltungen in der Region belohnt.* Die drei lauffreudigsten Minderjährigen werden ebenfalls belohnt.

Am Ende der Laufsaison verlosen wir unter allen Mannschaften mit mindestens 10 Punkten ein Überraschungspaket der Braunschweigischen Landessparkasse.
Au├čerdem erhält das Team mit den meisten Punkten einen Sonderpreis. Bei Punktgleichheit entscheiden die erlaufenen Kilometer, bei erneutem Gleichstand entscheidet das Los.

* Haben mehrere Läufer die gleiche Anzahl an Wertungsläufen, entscheidet die Gesamtzahl der gelaufenen Kilometer, bei nochmaligem Gleichstand entscheidet das Los.